Wir sind nun in Sri Lanka, sitzen am Meer, lassen uns den Wind um die Nase wehen und blicken auf einen ersten wunderbaren Tag voller Eindrücke zurück. 

Kurz nach halb Sechs und die ersten Schreckminuten haben wir schon hinter uns. Aber geschafft. Wir sitzen im Zug nach Polonnaruwa - hoffentlich 🤔 

Sri Lanka ist ein tolles Land für Rucksackreisende. Es gefällt uns hier sehr. Und wir genießen jeden Tag 😊

Diese frisierten, um etwas Blech erweiterten Dreiräder namens Tuk Tuk sind einfach genial. Sie fahren bis zu 50 km/h, im Schnitt wohl eher 30 km/h.

Nach einem erneut sehr, sehr leckerem Frühstück ging es zu den Ruinen des größten Kloster einer Bruderschaft von buddhistischen Mönchen, die im 8. Jahrhundert besonders zurückgezogen und asketisch lebten.